Filzkurse und Kreativ-Workshops

Das kreative Arbeiten bringt nicht nur selbst angefertigte Unikate hervor, sondern wirkt auch entspannend und fördert gleichzeitig die Konzentration. Meine Leidenschaft für künstlerisches und kunsthandwerkliches Tun teile ich gerne mit anderen. Wenn auch Sie sich davon anstecken lassen möchten – besuchen Sie einen meiner Kurse oder Workshops! Ich freue mich auf Sie!

Hier gibt es ein paar Kurseinblicke :-) 

Liebe Kursinteressenten,

 

da momentan die meisten Kurse und Workshops auf Anfrage statt finden, erscheinen hier nur wenige konkrete Kurstermin-Ankündigungen bei welchen es noch freie Plätze gibt (siehe "Aktuelle Termine").

 

Weiter unten finden Sie die möglichen Themen, sowie Kurs- und Anmeldeinformation.

Bei Fragen und für Anmeldungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und freue mich auf

Ihre Kontakt Aufnahme!

Aktuelle Termine 1. Halbjahr 2024

Kurse unter der Woche


Blumenzauber

 

Dieser Kurs ist sehr gut für diejenigen geeignet, die noch nie gefilzt haben. Wir erlernen das Grundprinzip des Nassfilzens, indem wir unterschiedlichen Blumen anfertigen. Angefangen bei einer schlichten einlagigen Fantasieblume, über eine zweilagige Margerite zu einer Blüte, bei der auf der Rückseite ein Haargummi eingefilzt wird. Der Kurs findet an drei Abenden statt.

 

(Anfänger)

 

Termine: 10.4. + 17.4. + 24.4 jeweils 18:00 - 21:00 Uhr

Kosten: 108,- € zzgl. Material

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren

Anmeldeschluss: 20.03.2024



Mini-Filztiere filzen mit Nadel

 

An vier aufeinander folgenden Mittwochabenden beschäftigen wir uns ausführlich mit der Technik des Trockenfilzens, auch bekannt unter „Filzen mit der Nadel“. In einer kleinen Runde von max.4 Personen bleibt genug Raum für Fragen und individuelle Ausarbeitung der Tierfiguren. Je nach Erfahrungsgrad und Arbeitstempo der Kursteilnehmer kann ein etwas aufwändigeres Tier oder 2-3 einfachere Figuren gefilzt werden.

 

(Anfänger / Anfänger mit Vorkenntnissen)

 

Termine: 15.5. + 22.5. + 29.5. + 5.6. jeweils 18:00 - 21:00 Uhr

Kosten: 144,- € zzgl. Material

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren

Anmeldeschluss: 24.04.2024



Mögliche Workshop-Themen


Mini-Tiere filzen mit der Nadel

 

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der Technik des Trockenfilzens (auch bekannt unter Filzen mit der Nadel) und filzen einen kleinen Gute-Laune-Bringer :-)

 

(Anfänger / Anfänger mit Vorkenntnissen)

 

Dauer: 5 - 6 Stunden

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren



Tiere filzen mit der Nadel – Mini-Eulen spezial!

 

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der Technik des Trockenfilzens und filzen einen kleinen Eulen-Küken. Eine gute Möglichkeit für alle, die schon einmal das Filzen it der Nadel ausprobieren wollten.

 

(Anfänger / Anfänger mit Vorkenntnissen)

 

Dauer: ca. 4 Stunden

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren

 



Hund, Hase, Maus oder Katze - einfache Fingerpuppen

 

Anhand der vier zur Auswahl stehenden Modelle erlernen wir, wie man in einer Kombination aus den Techniken des Nass- und Trockenfilzens eine niedliche Fingerpuppe herstellen kann.

 

Erste Erfahrungen im Filzen sind von Vorteil, dieser Workshop ist aber auch für Anfänger gut geeignet.

 

(Anfänger / Anfänger mit Vorkenntnissen)

 

Dauer: ca. 6 Stunden

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren



Bezaubernde Seepferdchen

 

Diese hübsche Meeresbewohner sind vor Kurzem als eine bebilderte Anleitung für die Herbstausgabe 2023 der Fachzeitschrift „Filzfun“ von mir entworfen und ausgearbeitet worden. Für diejenigen, die lieber Kurse vor Ort besuchen, gibt es nun die Möglichkeit die Seepferdchen auch unter meiner persönlicher Anleitung zu filzen.

 

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer mit Erfahrungen im Filzen, welche gerne mit Spaß und Geduld an etwas kniffligen Objekten arbeiten möchten.

 

(Anfänger mit Vorkenntnissen / Fortgeschrittene)

 

Dauer: Tageskurs

Teilnehmerzahl: 2 - 3 Erwachsene

 



Pilze

 

Verschiedene Formen und Farben aus der spannenden Welt der Pilze stehen in Mittelpunkt dieses Workshops. Mit Hilfe unterschiedlicher Schablonen, sowie einer Kombination aus den Techniken des Nass- und Trockenfilzens fertigen wir 2-3 Pilze an, welche uns auch über den Herbst hinaus erhalten bleiben :)

 

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer mit ersten Erfahrungen im Filzen, welche gerne mit Spaß und Geduld an etwas kniffligen Objekten arbeiten möchten.

 

(Anfänger mit Vorkenntnissen)

 

Dauer: ca. 6 Stunden

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene

 



Windlichter

 

In diesem Workshop erlernen wir, wie man mit Hilfe einer Schablone einen zylindrischen Hohlkörper filzen kann. Dabei entstehen zarte und durchscheinende Windlichter, welche aber auch als kleine Vase eine gute Figur machen.

 

(Anfänger / Anfänger mit Vorkenntnissen)

 

Dauer: ca. 5 Stunden

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren

 



Frühlingshafte Windlichter

 

In diesem Workshop erlernen wir, wie man mit Hilfe einer Schablone einen zylindrischen Hohlkörper filzen kann. Dabei entstehen zarte und durchscheinende Windlichter mit frühlingshaftem Blumenwiesen-Dekor.

 

(Anfänger / Anfänger mit Vorkenntnissen)

 

Dauer: ca. 6 Stunden

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren

 



Gefilzte Lichtobjekte

 

In diesen Kurs umfilzen wir eine einfache Tischlampe aus milchigem Glas und verwandeln diese in ein wunderschönes Lichtobjekt, welches eine gemütliche Atmosphäre zaubert ...

 

Je nach Erfahrungsgrad sind verschiedene Gestaltungsoptionen möglich. Dieser Kurs ist aber auch für Anfänger gut geeignet.

 

(Anfänger / Anfänger mit Vorkenntnissen)

 

Dauer: 6 - 7 Stunden

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren



Fruchtige Untersetzer

 

In diesem Workshop geht es in erster Linie um die Gestaltung einer ebenen Fläche. Wie erreiche ich scharfe Konturen oder feine Farbverläufe? Untersetzer in „Frucht-Optik“ bieten hierfür ein gutes Übungsfeld.

 

(Anfänger mit Vorkenntnissen)

 

Dauer: ca. 6 Stunden

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren



Handy- und Smartphonetaschen

 

Ein Workshop für alle, die für ihr Smartphone eine ganz besondere Hülle mit einer individuellen Note filzen möchten.

 

Je nach Erfahrungsgrad sind verschiedene Gestaltungsoptionen möglich. Dieser Kurs ist aber auch für Anfänger gut geeignet.

 

(Anfänger / Anfänger mit Vorkenntnissen)

 

Dauer: 5 - 6 Stunden

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren

 



Kringelblume

 

Heute filzen wir eine Blüte mit einem gekringelten Stiel, dabei lernen wir wie man eine Fläche und eine Schnur filzen kann.

 

(Anfänger)

 

Dauer: ca. 3 - 4 Stunden

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren

 



Haarblüte / Schalhalter

 

In diesem Kurs filzen wir eine kleine zarte Blüte. Auf der Rückseite wird ein Haargummi eingefilzt. Es entsteht ein schönes, vielseitiges Accessoire, welches als Haarschmuck oder auch als Schalhalter verwendet werden kann.

 

(Anfänger, Anfänger mit Vorkenntnissen)

 

Dauer: ca. 4 Stunden

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren

 



Rosen

 

In diesem Workshop erlernen wir eine der vielen Möglichkeiten, eine gefilzte Rose herzustellen - wunderschönes Raumdeko, oder mit einer Broschennadel versehen, ein schickes Schmuckstück.

 

(Anfänger mit Vorkenntnissen)

 

Dauer: 5 - 6 Stunden

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren

 



Mohnblumen

 

Ein Thema für alle Mohnliebhaber – in Anlehnung an diese wunderschöne Blumenart filzen wir heute eine doppellagige Blüte mit der charakteristischen runden Samenkapsel in der Mitte.

 

(Anfänger mit Vorkenntnissen)

 

Dauer: 5 - 6 Stunden

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Erwachsene / Jugendliche ab 16 Jahren

 

 

 



Armstulpen / Pulswärmer

 

Schöne und warme Stulpen für die kalte Jahreszeit zu filzen ist das Thema dieses Workshops.

Nach einer kurzen Einführung, in der wir auch verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten überlegen, filzen wir einfache Pulswärmer ohne Daumen.

 

Der Workshop richtet sich an Teilnehmer, die bereits Erfahrung mit dem Auslegen von Kammzugwolle haben.

 

(Anfänger mit Vorkenntnissen, Fortgeschrittene)

 

Dauer: ca. 6 Stunden

Teilnehmerzahl: 2 – 3 Erwachsene



Armstulpen / Pulswärmer mit Daumen

 

Eine weitere und etwas aufwendigere Variante der Pulswärmer ist das Modell mit Daumen. Diese Armstulpen sind an die Handform angepasst und dadurch bequemer zu tragen.

 

Bevor es ans Filzen geht, beschäftigen wir uns mit der Erstellung einer individuellen Schablone und verschiedenen Verzierungsoptionen der Oberfläche.

 

Der Workshop richtet sich an Teilnehmer, die bereits Erfahrung mit dem Auslegen von Kammzugwolle haben.

 

(Anfänger mit Vorkenntnissen, Fortgeschrittene)

 

Dauer: ca. 7 Stunden

Teilnehmerzahl: 2 – 3 Erwachsene



Fäustlinge

 

In diesem Tageskurs beschäftigen wir uns ausführlich mit dem Thema Fäustlinge. 

Speziell für Menschen, die im Winter schnell kalte Finger bekommen, sind diese Handwärmer eine tolle Alternative zu Fingerhandschuhen, da sich die Finger im Innenraum gegenseitig berühren und somit wärmen.

 

Bevor es ans Filzen geht, erstellen wir eine individuelle Schablone und besprechen verschiedene Verzierungsoptionen der Oberfläche.

 

Der Workshop richtet sich an Teilnehmer, die bereits Erfahrung mit dem Auslegen von Kammzugwolle haben.

 

(Anfänger mit Vorkenntnissen / Fortgeschrittene)

 

Dauer: Tageskurs

Teilnehmerzahl: 2 Erwachsene



Beanie-Mützen filzen

 

In diesem Tageskurs filzen wir ein schöne Kopfbedeckung für die kalte Jahreszeit. Die Mütze kann doppelseitig gestaltet werden, so dass verschiedene Tragevarianten möglich sind. Der Kurs ist an diejenigen gerichtet, die schon etwas Erfahrung im Auslegen von Kammzugwolle haben.

 

(Fortgeschrittene)

 

Dauer: Tageskurs

Teilnehmerzahl: 2 Erwachsene



Barett/Baskenmütze filzen

 

Eine weitere Kopfbedeckung-Variante ist das Thema dieses Tageskurses. Schlicht einfarbig oder auch mit Verzierungen aus Seide oder Viskose kann die Baskenmütze ganz individuell gestaltet werden. Der Kurs ist eher an Fortgeschrittene gerichtet, ein sicherer Umgang mit Kammzugwolle ist erforderlich.

 

(Fortgeschrittene)

 

Dauer: Tageskurs

Teilnehmerzahl: 2 Erwachsene



Kurs- und Anmeldeinfo


 

Der Unterricht findet in meinem Atelier, Pfannenschuppenweg 62 in Bad Honnef statt und richtet sich an Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren. Unter Absprache sind bestimmte Kurse auch für Jugendliche ab 12 Jahre in Begleitung möglich.

Wir arbeiten in kleinen Gruppen von maximal 5 TeilnehmerInnen, so ist eine individuelle und ausführliche Betreuung möglich. Die Teilnehmerzahl ist bei der jeweiligen Themen-Beschreibungen angegeben.

Sollten aktuell keine Kurstermine ausgeschrieben sein, können Kurse gerne nach Absprache vereinbart werden. Ein Wunschkurs kommt in der Regel schneller zustande, wenn Sie sich zu zweit oder als kleine Gruppe anmelden. Anderenfalls schauen wir nach einem passenden Termin, ich trage Sie in die Warteliste ein und veröffentliche unseren Kurstermin auf meiner Homepage und bei Facebook. Wenn sich weitere Interessenten anmelden, findet der Kurs statt. Sollten es keine weitere Anmeldungen geben, wird der Kurs verlegt. In diesem Fall mache ich eine erneute Ausschreibung in 2-3 Monaten, bis sich genug Kursteilnehmer zusammen finden.

Eine weitere Möglichkeit ist Einzelunterricht. Dieser hat den Vorteil, dass durch die sehr intensive Betreuung mehr individuelle Fragen beantwortet werden können und das Filzobjekt in der Regel auch etwas schneller fertig wird, bzw. die Technik soweit erklärt wird, dass Sie die Filzarbeit ggf. auch zu Hause alleine fertig stellen können.

Ab dem 1.2.2023 gelten folgende Preise:

Gruppenunterricht für 3 bis 5 Personen:
12,- € pro Stunde und Teilnehmer zzgl. Materialkosten
(je nach Thema und Verbrauch zwischen 10,- und 20,- €)

Gruppenunterricht für 2 Personen:
15,- € pro Stunde und Teilnehmer zzgl. Materialkosten
(je nach Thema und Verbrauch zwischen 10,- und 20,- €)

Einzelunterricht:
35,- € pro Stunde zzgl. Materialkosten.

Die ungefähre Dauer der Kurse entnehmen Sie bitte den jeweiligen Themen-Beschreibungen.

Wichtiger Hinweis: Das Atelier befindet sich im zweiten Stockwerk und ist daher leider nicht barrierefrei. Für die Teilnehmer, die mit dem Auto anreisen gibt es zwei Parkplätze direkt vor dem Haus sowie mehrere Parkplätze am Ende der Straße.

Bei Fragen und für Anmeldungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und freue mich auf Ihre Kontakt Aufnahme!

 

 

 

Letzte Aktualisierung: 20. Februar 2024